Seminar & Workshop

21.-23.09.2018

Kraft der Stille

Leise und ruhig werden in einer lauten bewegten Welt

Durch Stille und Ruhe zur eigenen Mitte

Der Alltag ist oft laut und bewegt. Da fällt es meist schwer, wirklich zu sich zu kommen, zur eigenen Mitte zu finden. Stille und Ruhe machen den Weg frei zum Selbst. Das innere Ohr beginnt zu hören, wenn äußere Impulse nachlassen. Mit zunehmendem Leiserwerden wächst auf natürliche Weise die Konzentration auf das eigene Zentrum und setzt Energie frei. Persönliche aktuelle Fragen, Bedürfnisse und Wünsche werden wahrgenommen und führen zu Antworten und Lösungen.

Zielgruppe

Menschen mit dem Wunsch nach Reflektion und einem guten Zugang zu sich selbst außerhalb des täglichen Trubels und der Geschäftigkeit. Menschen, die Energie schöpfen möchten durch die Erfahrung kraftvoller Stille und Ruhe.

Inhalte des Wochenend-Seminars

IIn einem Umfeld von Seminarhaus und Natur wird schrittweise aus dem geräuschvollen und meist lauten Alltag in eine ruhige Atmosphäre geführt. Sie ermöglicht eine tiefe Begegnung mit wichtigen oder gar existenziellen Fragestellungen wie etwa

  • Wo stehe ich im Moment in meinem Leben?
  • Welche wahren – vielleicht unerfüllten – Bedürfnisse habe ich?
  • Was bewegt mich derzeit wirklich?
  • Welches Ziel suche ich oder welchen Weg wähle ich zur Zielerreichung?
  • Wie werde ich mit meiner derzeitigen Situation fertig?
  • SWie komme ich dauerhaft in meine Mitte oder in meine Balance?

An drei Tagen werden verschiedene Formen der Reflektion durch Still- und Ruhigsein angeboten: sanfte Bewegungsübungen, Sitz- und Gehmeditation, Singen von Mantras, gestalterischer Ausdruck, Entspannungs- und Atemübungen, Schweigephasen mit Teilnehmern und auch allein, Impulse durch Texte und Gedanken, Feedbackrunden sowie Selbstbetrachtung. So werden das Gewahrwerden und die Bewusstheit der eigenen Person in der aktuellen Situation geschaffen.

Ablauf: 21.09., 14.30 - 18.00 Uhr | 22.09., 10.00 - 18.00 | 23.09.2018, 09.00 – 14.00 Uhr
Seminarleitung: Martin O. Beinlich, Psychotherapeutischer Heilpraktiker, Seminarleiter, Trainer, Coach, Schwerpunkte: Gestalttherapie, Körperpsychotherapie, Gesprächstherapie, Energetische Psychotherapie, Selbsterfahrung, Entspannungsverfahren, Trauerbegleitung
Veranstaltungsort: Triada Institut bzw. Seminareinrichtung in Wiesbaden oder naher, gut erreichbarer Umgebung
Kursgebühr: 269 Euro (zzgl. Übernachtung inkl. Vollpension ca. 195 Euro)
Mitzubringen: Bequeme Freizeitkleidung (ggf. wetterfest), warme Socken, Schreibmaterial
Teilnehmerzahl: mind. 6 Personen – max. 16 Personen

Kurs-Programm als PDF zum Herunterladen:   PDF: Triada_Institut_PE1821_2018_09_21-23_Kraft_der_Stille_VO1.0.pdf